profil.

Nach meinem Abitur habe ich an der Freien Universität Berlin und Ludwig-Maximilians-Universität München Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft sowie Theaterwissenschaft studiert. Ich habe lange Zeit in einem von Sprache maßgeblich geprägten Bereich gearbeitet: als Texter und Lektor in verschiedenen Agenturen.

Meine immer schon existierende Affinität zu Computer und dem Internet haben mich vor ein paar Jahren zu einem Wechsel der Disziplin bewegt: in das Umfeld von Design und Informatik. Was als Hobby begann, professionalisierte sich im Laufe der Zeit immer weiter, bis ich meine ersten Jobs als Webdesigner und -entwickler in Berliner Start-ups bekam. Dort lernte ich sehr intensiv das Handwerkszeug für den Beruf und baute so meine Kenntnisse in diesem Beruf kontinuierlich weiter aus. Neben dieser praktischen Seite des Berufs vertiefte ich mich zunehmend in die Grundlagen der Programmierung und Informatik und beschloss meine praktisch erlernten Fähigkeiten weiter zu vertiefen und auf ein solides Informatik-Fundament zu stellen. Seitdem studiere ich neben meiner selbstständigen Tätigkeit Angewandte Informatik – ein Fach, das Theorie und Praxis der Informatik eng zusammenführt und für mich eine Vertiefung und gute Grundlage meiner bisherigen Kenntnisse darstellt.

Bisherige Berufserfahrung

Prolog Communications & arcendo communications

Diesen zwei Münchner PR-Agenturen waren meine ersten Stationen, die mich während meines Studiums der Germanistik und Theaterwissenschaft begleitet und weiter geprägt haben. Mit viel Verantwortung, Selbstständigkeit und anspruchsvollen Aufgaben ausgestattet habe ich die PR-Welt von innen kennengelernt und unter anderem die Kunst der Pressemitteilung erlernt.

1000jobboersen (jetzt: softgarden e-recruiting)

Mit einer studentischen Hilfstätigkeit angefangen, wurde ich bald als Texter entdeckt und kam immer mehr in Kontakt mit dem kompletten Leistungsspektrum der dortigen Kreativ-Abteilung. Schließlich habe ich die Design-Abteilung in der Gestaltung von Stellenanzeigen unterstützt und diese für Online-Jobbörsen als Webseiten umgesetzt.

testCloud

Bei testCloud arbeitete ich zunehmend mehr und mehr in der Webentwicklung und als Webdesigner. In der Arbeit an der unternehmenseigenen Crowdsourcing-Plattform kam ich so mit einer umfangreichen Web-Applikation – entwickelt mit RubyOnRails – in Berührung und lernte eine Menge im Bereich Webenwicklung. Während meiner Mitarbeit implementierten wir ein komplett neues, responsives Re-Design der Plattform und arbeiteten gleichzeitig auf eine bessere Usability und User Experience hin.

nerdgeschoss

nerdgeschoss ist eine kleine, 2013 gegründete Web- und App-Agentur mit dem Fokus auf technisch moderne und ästhetisch anspruchsvolle Applikationen für das Web und mobile Endgeräte. Seit dem ersten Tag war ich als Frontend Developer mit an Bord. Fortan arbeitete ich zusammen mit dem kleinen Team an ambitionierten Webseiten- und App-Projekten für verschiedenste Kunden.

Meine Tätigkeiten als Webentwickler und -designer umfassten folgende Bereiche:

  • Implementierung von Webseiten und Webapplikationen auf Basis von Web- Technologien: HTML5, CSS3 (Sass, Scss, Less), JavaScript (inkl. jQuery), CoffeeScript, PHP, AngularJS, Ruby- OnRails sowie Versionsverwaltung mit git
  • Entwicklung von Webseiten und Themes für das Content-Management-System WordPress
  • Konzeption und Prototyping von Webseiten, Webapplikationen und Apps
  • Erstellung von Designs für Webseiten und Webapplikationen
  • Search Engine Optimization (SEO) von Webseiten
  • Beratung von Kunden im Bereich Webapplikationen, Webseiten und Apps auf der Basis von Produkt-Anforderungen und der individuellen Rahmenbedingungen

Darüber hinaus hatte ich zusätzliche Verantwortung für folgende Bereiche übernommen:

  • Marketing- und PR-Aufgaben: Betreuung des Social-Media-Auftritts, der allgemeinen Unternehmenskommunikation sowie das Verfassen und Redigieren von deutschen und englischen Texten für unsere Unternehmenswebsite, den Blog und für Marketing- Material wie Broschüren und Landing Pages
  • Verantwortung im Bereich Projektmanagement und der Kommunikation mit Kunden
  • Mitgestaltung und Verantwortung im Projektmanagement mit Scrum und Kanban